19.02.2016Eine Weltreise: der größte unerfüllte Reisetraum der Deutschen

Eine Weltreise machen – mehr als jeder dritte Deutsche hat diesen unerfüllten Reisetraum. So eine aktuelle Umfrage von lastminute.de.

Auf Platz zwei: ein langer Trip in alle Traumdestinationen (34 Prozent), gefolgt von einem Inselurlaub mit Traumstränden (33 Prozent). Naturphänomene bewundern, wie das Polarlicht in Skandinavien, landet auf dem vierten Platz (24 Prozent). Platz fünf (20 Prozent) geht an den Reisetraum, ein Land/einen Kontinent mit dem Camper zu erkunden.

Knapp jeder Fünfte (18 Prozent) möchte sich den einen großen Reisetraum 2016 auch erfüllen, wobei mehr als jeder Zehnte (13 Prozent) glaubt, dass dies immer nur ein solcher bleiben wird. Nicht verwunderlich, schließlich gehen sieben von zehn (71 Prozent) Jahr für Jahr in denselben Urlaub. Mehr als jeder Zweite (56 Prozent) möchte daher 2016 abenteuerlustiger sein, was den eigenen Urlaub betrifft.

Egal ob Weltreise, Städtetrip oder Pauschalurlaub. Langweilig scheint es den deutschen Urlaubern unterwegs nicht zu werden. Nach dem Motto „Reisen geht durch den Magen“ steht an erster Stelle der Aktivitätenliste, die regionale Küche zu erleben (67 Prozent). Auch neue Orte zu entdecken und Sightseeing ist für weit mehr als die Hälfte der Befragten (59 Prozent) etwas, das sie im Urlaub machen möchten. Ein bisschen entspannter sieht es hier auf Platz drei aus: Für immerhin 55 Prozent ist das Sonnenbaden ein Muss. Auf Platz vier folgen kulturelle Exkursionen, auf Platz fünf liegt Tauchen. (ah)


 

Anzeige

› Suche im Buskatalog

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der OR veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld

Frage der Woche

› Verlag Heinrich Vogel

Neuauflage

Digitale Kontrollgeräte in der Praxis

Verlag Heinrich Vogel
Newsletter bestellen

› Kostenloser Newsletter

Jetzt abonnieren!

Möchten Sie jeden Donnerstag über Neuigkeiten aus der Omnibusbranche informiert werden?