26.04.2010Avanti wieder auf dem Weg nach Schanghai

Als Hans-Peter Christoph vor zwei Jahren als erster Busunternehmer mit einem Setra auf dem Landweg von Europa nach China fuhr, schlug er ein neues Kapitel in der Geschichte der Busreise auf. Am 15. April brach das Freiburger Unternehmen erneut mit einem S 415 HDH ins Reich der Mitte auf.

Von Deutschland aus führt die 17.000 Kilometer lange Strecke über die Schweiz, Italien, Griechenland, die Türkei, den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Kirgistan und Kasachstan nach Schanghai am chinesischen Meer, wo der luxuriöse Fernreisebus am 23. Juni zur Weltausstellung 2010 erwartet wird. Nach 100 Tagen auf Tour wird der Bus am 23. Juli im Breisgau zurückerwartet.

(tt)


 

Anzeige

› Suche im Buskatalog

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der OR veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld

Frage der Woche

Verlag Heinrich Vogel

› Verlag Heinrich Vogel

Neuauflage

Berufskraftfahrer unterwegs 2018

Verlag Heinrich Vogel
Newsletter bestellen

› Kostenloser Newsletter

Jetzt abonnieren!

Möchten Sie jeden Donnerstag über Neuigkeiten aus der Omnibusbranche informiert werden?