13.09.2018BaWü: Förderung von Elektro-, Plug-In- und Hybridbussen

Verkehrsminister Winfried Hermann, BaWü

Auch künftig will das Land Baden-Württemberg Elektro-, Plug-In- und Hybridbusse fördern, um den Markthochlauf von Elektrobussen weiter zu unterstützen.

Im Rahmen seiner Sommertour besuchte Verkehrsminister Winfried Hermann, MdL, das Busunternehmen Röhler Touristik. „Röhler Touristik zeigt, dass Elektromobilität nicht nur in urbanen Bereichen, sondern auch im ländlichen Raum funktioniert“, erklärte Hermann. „Elektrobusse können schon heute im normalen Streckenbetrieb eingesetzt werden.“

Um die Verbreitung von Elektrobussen weiter voranzubringen, startete das Land am 1. September 2018 die neuen Förderformate „BW-e-Bus-Gutschein“ sowie die „Beratungsgutscheine E-Bus“. So würden Unternehmen, die erfolgreich einen Förderantrag bei einem Bundesförderprogramm gestellt haben, ab dem 1. September 2018 eine zusätzliche Landesförderung in Höhe von 10.000 Euro für Betriebs- und Unterhaltungskosten erhalten. Und Unternehmen, die externe Unterstützung bei der E-Busförderung oder Hilfe bei der Beantwortung individueller Fragen benötigen, biete das Verkehrsministerium eine Pauschalförderung in Höhe von 2.500 Euro.

Informationen zu den Förderkriterien sowie zur Antragstellung können Interessierte unter www.elektromobilität-bw.de bekommen. (ts)



Anzeige

› Suche im Buskatalog

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der OR veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld

Frage des Monats

Fahrerschulung, Lenk- und Ruhezeiten, Verlag Heinrich Vogel

› Verlag Heinrich Vogel

Neuauflage

Fahrerschulung Lenk- und Ruhezeiten

Verlag Heinrich Vogel
Newsletter bestellen

› Kostenloser Newsletter

Jetzt abonnieren!

Möchten Sie jeden Donnerstag über Neuigkeiten aus der Omnibusbranche informiert werden?



AKTUELLE VIDEOS

Kamera läuft, Bus fährt: VDL Futura FHD mit neuem Kraftstrang

Kamera läuft, Bus fährt: VDL Futura FHD mit neuem Kraftstrang

VDL Futura FHD - Die neue Generation

IAA News: Hankook Busreifen

Setra S 531 DT - Ein Doppeldecker hebt ab

Kamera läuft - Bus fährt: MAN Lion's Coach

ADVERTORIALS

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Swarovski Kristallwelten

Innsbruck Tourismus

Therme Erding: The Big Wave

Bus Simulator 18