09.03.2018BusStore feiert fünfjähriges Bestehen

BusStore, EvoBus

BusStore, die Marke von EvoBus für Gebrauchtbusse, hat sich nach eigenen Aussagen fünf Jahre nach der Gründung eine führende Position im Gebrauchtbusgeschäft in Europa erarbeitet.

Deshalb sind im Jubiläumsjahr bereits weitere Standorte hinzukommen, um noch näher am Kunden zu sein. Dazu zählen Zagreb in Kroatien, Bratislava in der Slowakei, Budapest in Ungarn und Cesis in Lettland. Außerdem hat BusStore mit Albi nordöstlich von Toulouse seine Präsenz in Frankreich erweitert. Damit ist das Unternehmen nun an 19 Standorten in Europa vertreten.

Aufgrund der unterschiedlichen Rechtformen in den einzelnen Ländern unterscheidet BusStore jetzt erstmals zwischen „BusStore Center“ und „BusStore Partner“. Center sind dabei die konzerneigenen Betriebe und Partner vertraglich gebundene, aber juristisch eigenständige Unternehmen. Für die Kunden sollte dies laut Daimler aber auch zukünftig in der Praxis keinen Unterschied machen. (ts)


 

Anzeige

› Suche im Buskatalog

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der OR veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld

Frage der Woche

Fahrerschulung, Lenk- und Ruhezeiten, Verlag Heinrich Vogel

› Verlag Heinrich Vogel

Neuauflage

Fahrerschulung Lenk- und Ruhezeiten

Verlag Heinrich Vogel
Newsletter bestellen

› Kostenloser Newsletter

Jetzt abonnieren!

Möchten Sie jeden Donnerstag über Neuigkeiten aus der Omnibusbranche informiert werden?



AKTUELLE VIDEOS

Der neue MAN Lion's City

Der neue MAN Lion's City

Der Electric Citaro kommt!

Der Mercedes-Benz Citaro Hybrid

ADVERTORIALS

Märchenhafter Winterzauber … wird präsentiert von den Swarovski Kristallwelten

Märchenhafter Winterzauber … wird präsentiert von den Swarovski Kristallwelten

Advertorial: Die Mittelfränkische Bocksbeutelstraße

Advertorial: Advent und Weihnachten in Altötting