30.11.2018Czechbus Prag 2018: Solaris zeigt zwei Busse

Solaris Urbino 12 LE lite hybrid

Auf der achten Central European Bus & Public Transport Messe Czechbus in Prag präsentierte Solaris zwei Busse.

Einer der beiden Busse war der bekannte Solaris Urbino 12 electric. Das zweite vorgestellte Fahrzeug war laut Solaris eine komplette Produktneuheit: der Solaris Urbino 12 LE lite hybrid. Dieser Bus soll sich durch niedrige Betriebskosten und eine leichtere Struktur kennzeichnen.

Das Hauptziel der Ingenieure von Solaris sei es bei der Konstruktion des Urbino 12 LE lite hybrid gewesen, einen Treibstoffverbrauch von weniger als 30 Litern auf 100 Kilometern zu erreichen. Um dieses Ziel zu verwirklichen, habe man Entwicklungsarbeiten auf mehreren Gebieten anstellen müssen. Dazu gehörte unter anderem die Senkung der Fahrzeugmasse, sodass das Fahrzeug nun ein Eigengewicht von weniger als neun Tonnen hat. Angetrieben wird der Bus mit dem Euro-6-Motor Cummins ISBE6 mit einer Leistung von 210 PS und einem Drehmoment von 850 Nm. Im Solaris Urbino 12 LE lite hybrid finden bis zu 85 Gäste Platz. „Der neue Solaris Urbino 12 LE lite hybrid ist ein Angebot für diejenigen Betreiber, die beim Kauf eines Busses in erster Linie auf niedrigen Spritverbrauch und maximalen Komfort für Fahrgäste und den Busfahrer Wert legen. Unsere Kunden bekommen die für Solaris übliche Qualitäts- und Beständigkeitsgarantie“, erklärte Zbigniew Palenica, stellvertretender Vorstandsvorsitzende von Solaris.

Innerhalb von nur acht Jahren seit der Premiere seines ersten Batteriebusses hat das Unternehmen Solaris nach eigenen Aussagen Aufträge für über 350 Fahrzeuge von Kunden aus 14 Ländern erhalten und ausgeführt. (ts)



Anzeige

› Suche im Buskatalog

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der OR veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld

Frage des Monats

Fahrerschulung, Lenk- und Ruhezeiten, Verlag Heinrich Vogel

› Verlag Heinrich Vogel

Neuauflage

Fahrerschulung Lenk- und Ruhezeiten

Verlag Heinrich Vogel
Newsletter bestellen

› Kostenloser Newsletter

Jetzt abonnieren!

Möchten Sie jeden Donnerstag über Neuigkeiten aus der Omnibusbranche informiert werden?



AKTUELLE VIDEOS

Kleiner Bus ganz groß: Temsa MD9

Kleiner Bus ganz groß: Temsa MD9

Der Mercedes-Benz eCitaro

Kamera läuft, Bus fährt: VDL Futura FHD mit neuem Kraftstrang

VDL Futura FHD - Die neue Generation

IAA News: Hankook Busreifen

ADVERTORIALS

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Swarovski Kristallwelten

Innsbruck Tourismus

Therme Erding: The Big Wave

Bus Simulator 18