05.01.2017Der Osten steht Kopf

Nicht nur die Kulturmetropolen Leipzig, Dresden, Erfurt, Weimar und Jena haben 2017 jede Menge Neues im Programm, auch die ländlichen Regionen in den östlichen Bundesländern punkten mit spannenden Attraktionen. Hier ein paar Tipps zur Programmgestaltung abseits der allgegenwärtigen „Luther 2017“-Themen.

Um Kopf und Kragen bringen sich Erfurter Bürger für ihre Gäste, denn sie berichten über authentische Kriminalfälle, die Erfurt in vielerlei Jahrhunderten in Atem gehalten haben. Zusammen mit ihren Führern schlagen die Besucher die dunkle Seite der Erfurter Stadtgeschichte auf. Von blutrünstigen, schaurigen Morden, absurden Delikten und ungewöhnlichen Vergiftungserscheinungen berichten entweder der Zeitungsjunge Paule, die Oberstudienrätin Frieda Wunderlich, der Hochstapler Harry Domela oder die Erfurter Chronica. Zur Beruhigung und Stärkung der strapazierten Sinne genießen die Gäste dabei eine regionale Obstbrand-Spezialität und eine süße Henkersmahlzeit. Die spannenden und authentischen Kriminalfälle am historischen Ort versprechen besonders in den Abendstunden einen gruseligen Genuss. www.erfurt-tourismus.de

Das bisschen Haushalt ... Backen, Bügeln, Putzen, Kochen – die passende Ausstellung im Grassi- Museum Leipzig läuft noch bis zum 9. April 2017. War Hausarbeit jemals schön? Beim Anblick blanker Puddingformen aus Kupfer, eleganter Teigrollen aus Glas, von Küchengeräten im Space- AgeLook könnte man fast vergessen, dass Hausarbeit schon immer harte Arbeit war und noch ist. Die in der Art-déco-Pfeilerhalle präsentierte Ausstellung zeigt Haushaltsgeräte aus insgesamt acht Jahrhunderten, wobei der Fokus deutlich auf Objekten des 20. Jahrhunderts liegt. „Das bisschen Haushalt macht sich von allein, sagt mein Mann!“ Auch wenn der Liedtext von Johanna von Koczian augenzwinkernd etwas anderes behauptet, von allein hat sich ein Haushalt noch nie gemacht. Neben Zeitmanagement braucht es vor allem funktionierende Haushaltsgeräte, damit die täglich anfallenden Aufgaben bewältigt werden können. Ob einfacher Kochtopf oder multifunktionale Küchenmaschine, Handfeger oder Staubsauger, es sind die kleinen Helfer, die aus unserem Alltag nicht wegzudenken sind. www.grassimuseum.de

Die Zitronenpresse. Zwischen Frauenkirche und Brühlscher Terrasse entstand im 19. Jahrhundert in Dresden ein prächtiges Haus für die Kunst. Der Lipsiusbau mit seiner gläsernen Kuppel – von der Bevölkerung wegen ihrer gefalteten Form „Zitronenpresse“ genannt – besetzt eine herausragende Stelle in der Dresdner Silhouette. Zu ihrer Entstehungszeit war die „Zitronenpresse“ heftig umstritten, galt sie doch als Konkurrenz zur Kuppel der Frauenkirche. Heute hingegen wird sie als Bereicherung der Altstadt verstanden. „You May Also Like” heißt eine kommende Ausstellung vom 18. März bis 25. Juni 2017 im Lipsiusbau. Sie ist dem Designer Robert Stadler gewidmet, er ist einer der wenigen Gestalter, die sich substanziell mit unserer durch Bilder gefluteten und von flüchtigen Modeerscheinungen geprägten Welt auseinandersetzen. Der in Paris lebende Designer ist in höchst unterschiedlichen Bereichen tätig und lässt die Hierarchien zwischen freien Arbeiten und industriellen oder öffentlichen Aufträgen verschwimmen. Er erforscht und unterminiert dabei die üblichen Kategorien von Kunst und Design und stellt den Status des Objekts, ob als Kunstwerk oder Produkt, infrage. www.skd.museum 




 

« Zurück › An die Redaktion › Drucken
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der OR veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld

› Aktuelles Heft

OMNIBUSREVUE 2/20


Mehr zu den Inhalten!

Aktuelles Heft
Bilder

BusChallenge 2019
MAN, Lion's City, Premiere 2018
Premiere MAN Lion's City


AKTUELLE VIDEOS

Der Elektrobus Heuliez GX 337e - Französisch unter Strom

Der Elektrobus Heuliez GX 337e - Französisch unter Strom

Der eCitaro von Mercedes-Benz im Supertest

Coach of the year 2020: MAN Lion's Coach

Die Bus Challenge 2019 - Fahrer unter Stress

Klein ist fein: Van Hool EX11H

ADVERTORIALS

Bergweihnacht Innsbruck

Bergweihnacht Innsbruck

Altöttinger Christkindlmarkt

Epic Innsbruck

Innsbruck Tourismus

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

OR_Marktuebersicht_Bild_klein

› Marktübersicht

Jetzt entdecken!

Die große Marktübersicht der OMNIBUSREVUE

Marktübersicht Box für NL