-- Anzeige --

Leserbefragung: Sagen Sie uns Ihre Meinung!

© Foto: Daimler

Die Buswelt steckt mitten im Umbruch. Neue Ideen und Technologien lassen spannende Zeiten erahnen. Und dabei können Sie helfen.


Datum:
07.10.2021
Autor:
Sascha Böhnke
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Alles wird moderner und schneller, vielschichtiger und damit auch komplizierter. Immer mehr Bürokratie macht sich in Busbetrieben und Reisebüros breit, ständig neue Regelungen, Vorschriften und Anpassungen erfordern die volle Aufmerksamkeit von Fahrern, Disponenten und Veranstaltern. Gleichzeitig aber erlebt die Busbranche, wie Bekanntes und Bewährtes plötzlich unter Druck gerät, Stichwort alternative Antriebe. Der Elektrobus legt einen raketengleichen Start hin, eine Umkehr scheint ausgeschlossen. Es fällt dabei nicht leicht, den Überblick zu bewahren und sich umfassend und objektiv zu informieren. Was wird der richtige Weg sein, was hat reelle Chancen und was sind seifenblasendünne Träume? Dazu kamen im Tourismussektor schier endlose Zeiten des Stillstandes, was vielfach zu einem kompletten Um- und Neudenken  im Hotel- und Veranstaltungsbereich führte. 

Diesen Wandel spürt aber auch die Medienbranche. In Zeiten, in denen Informationen in Echtzeit zur Verfügung stehen, in denen die pure Nachricht eine immer kürzere Halbwertzeit besitzt, gewinnen gut recherchierte Beiträge genauso an Bedeutung wie Hintergrundwissen, welches professionell aufgearbeitet ist. Genau das ist von jeher die Stärke von Fachmagazinen wie der OMNIBUSREVUE. Seit 70 Jahren ist das Heft ein Kompass in der grandiosen Welt der Personenbeförderung und es begleitete seine Leserinnen und Leser von Haltepunkt zu Haltepunkt in einer Welt voller Veränderungen. 

Und hier kommen Sie ins Spiel. Denn wir möchten im Rahmen einer Leserbefragung von Ihnen wissen, wie informieren Sie sich überhaupt? Welche Rolle spielen klassische und digitale Medien in Ihrem Berufsalltag? Welche Themen sind Ihnen heute noch wichtig, welche haben vielleicht an Bedeutung verloren? Erwarten Sie von einem Fachmagazin, dass es neben seiner Aufgabe als Übermittler von Nachrichten, Informationen und Wissen auch zusätzliche Bereiche abdeckt? 

Dann sagen Sie uns Ihre Meinung! Wir hören genau zu, wir schauen gründlich hin. Aber wir benötigen eben Ihre Unterstützung. Ein paar schöne Preise gibt es als kleines Dankeschön natürlich auch zu gewinnen, aber das soll nicht davon ablenken, dass der wahre Gewinn am Ende Ihnen allen zu Gute kommt: Nämlich so gründlich und umfassend informiert zu werden, wie es nur möglich ist.

Hier geht es zur Leserbefragung

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.