05.06.2015Neues Marché Restaurant im McArthurGlen Designer Outlet Berlin

Die Schweizer Restaurantgruppe Marché International hat am 5. Juni 2015 das gastronomische Angebot des Designer Outlets Berlin erweitert.

Nach Neumünster ist das neue Marché Mövenpick Restaurant das zweite seiner Art in einem McArthur Glen-Center. Im Shopping-Paradies in der Nähe von Berlin setzt der Systemgastronom neben marktfrischen Salatvariationen und frisch gepressten Saftkreationen den Fokus auf modern interpretierte italienische Klassiker. „Für das Designer Outlet Berlin haben wir das typische Marché Mövenpick Angebot erweitert und beliebte italienische Klassiker neu interpretiert. In Kombination mit einer trendigen, entspannenden Atmosphäre und einem hohen Qualitätsanspruch zelebrieren wir einmal mehr kulinarischen Hochgenuss und echte Gastfreundschaft“, verrät Oliver Altherr, CEO Marché International. Neue Maßstäbe setzt das Restaurant auch im Design: Urbanes Ambiente trifft hier auf Naturelemente wie alte Eiche, handgemachte Keramikplatten und Zementfliesen – Balsam für die gestresste Shopping-Seele.

Das kreative kulinarische Angebot können die Gäste auf 350 Quadratmetern an über 120 Sitzplätzen im Indoor-Bereich sowie 60 Sitzplätzen auf der Terrasse entdecken. Alle Gerichte werden frisch vor den Augen der Gäste zubereitet und können in Selbstbedienung vor Ort oder als Take Away genossen werden. Das Restaurant hat montags bis samstags von 10 bis 20 Uhr sowie an den vier verkaufsoffenen Sonntagen des Design Outlets geöffnet. (ah)



Anzeige

› Suche im Buskatalog

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der OR veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
OR extra Branchenkompass 2019

› Sonderheft

OR extra Branchenkompass

Trends in der Elektromobilität: Das planen Hersteller, Zulieferer und Verkehranbieter

OR extra