02.05.2013OMNIBUSREVUE-Leser wählen Partner des Jahres

Die OMNIBUSREVUE bittet zur Wahl. In den drei Kategorien Management, Technik und Touristik können die Leser jetzt online ihren Favoriten bestimmen.

Auf www.omnibusrevue.de (rechts im Umfrage-Kasten) stehen seit 1. Mai 2013 die Kategoerien nacheinander zur Abstimmung. Den Anfang macht vom 1. bis 21. Mai die Kategorie Management, die nächsten drei Wochen sind die Techniker gefragt, ihre Meinung abzugeben. Vom 12. Juni bis 2. Juli steht dann die Rubrik Touristik zur Abstimmung an. An der Wahl beteiligen kann sich jeder Besucher der OMNIBUSREVUE-Website. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.

Wer schon länger in der Busbranche  aktiv ist, erinnert sich: Jahrelang zeichnete die OMNIBUSREVUE am Vorabend des RDA-Workshops ihre Partner des Jahres aus. Zu den Preisträgern zählten Hotels, Paketer, Destinationen, kurz touris­tische Partner von Busunternehmen. Wer die Trophäe entgegennehmen durfte, entschied eine hochkarätig besetzte Fachjury.

Auf die Auszeichnung der „Jubiläums-Partner“ im Jahr 2009 folgte eine Pause, um das Konzept des Preises zu überdenken. Und nun ist es soweit: In diesem Jahr wird die OMNIBUSREVUE am Vorabend des RDA-Workshops wieder drei Partner der Busbranche auszeichnen. Allerdings liegt die Entscheidung über die Sieger diesmal nicht in den Händen einer Jury, sondern in denen unserer Leser. Die ­Abstimmung erfolgt online auf www.omnibusrevue.de. Nach Abgabe der Stimme sieht jeder Teilnehmer sofort den aktuellen Zwischenstand. Transparenz total!

Und noch eine Neuerung: Statt ausschließlich touristische Partner auszuzeichnen, stehen jetzt drei Kategorien zur Abstimmung, gemäß den drei Rubriken in der OMNIBUSREVUE  wird in den drei Kategorien Management, Technik und Touristik gewählt. In jeder der drei Kategorien hat die Redaktion der OMNIBUSREVUE fünf Unternehmen nominiert, die sie für besonders auszeichnungswürdig hält. Jeder von ihnen hat von sich reden gemacht, mit einem besonders innovativen Produkt, mit einem beherzten  Schritt auf ­einen neuen Markt, mit einer mutigen Geschäfts­idee, mit der konsequen­ten Ausschöpfung der vorhandenen Potenziale, mit der Suche nach dem Verkehr der Zukunft.




Anzeige

› Suche im Buskatalog

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der OR veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld

Frage des Monats

Fahrerschulung, Lenk- und Ruhezeiten, Verlag Heinrich Vogel

› Verlag Heinrich Vogel

Neuauflage

Fahrerschulung Lenk- und Ruhezeiten

Verlag Heinrich Vogel
Newsletter bestellen

› Kostenloser Newsletter

Jetzt abonnieren!

Möchten Sie jeden Donnerstag über Neuigkeiten aus der Omnibusbranche informiert werden?



AKTUELLE VIDEOS

Neuer Mercedes-Benz Tourismo - Der Bus im Detail

Neuer Mercedes-Benz Tourismo - Der Bus im Detail

Mit dem Bus durch Patagonien

Kleiner Bus ganz groß: Temsa MD9

Der Mercedes-Benz eCitaro

Kamera läuft, Bus fährt: VDL Futura FHD mit neuem Kraftstrang

ADVERTORIALS

Innsbruck Tourismus

Innsbruck Tourismus

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Swarovski Kristallwelten

Innsbruck Tourismus

Therme Erding: The Big Wave