28.11.2019› Wirtschaft & Politik

Das neue OR extra "Gebrauchtbusspiegel" ist da

Heute erscheint das neue OR extra "Gebrauchtbusspiegel" als Sonderbeilage in der OMNIBUSREVUE 12/2019.


Das neue OR extra

27.11.2019› Wirtschaft & Politik

Ist eine "Tempo-10-Zone" zulässig?

In Berlin traute ein Anwohner seinen Augen nicht: In seiner Straße gab es eine "Tempo-10-Zone". Er wehrte sich dagegen gerichtlich.


Ist eine

27.11.2019› Wirtschaft & Politik

Weniger Verkehrstote als im selben Vorjahresmonat

Im September 2019 sind in Deutschland 277 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen. Das sind 3,7 Prozent weniger als im selben Vorjahreszeitraum.


Weniger Verkehrstote als im selben Vorjahresmonat

26.11.2019› Wirtschaft & Politik

Grundlos den Anscheinsbeweis entkräftet

Eine grundlose Vollbremsung kann den Hintermann bei einem Auffahrunfall von der Haftung freistellen. Das hat das Oberlandesgericht Hamm entschieden.


Grundlos den Anscheinsbeweis entkräftet

Anzeige

› Suche im Buskatalog

bdo, Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer

25.11.2019› Wirtschaft & Politik

Neues Mautsystem in Tschechien – ergänzende Informationen

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) gibt bekannt, dass es seitens des alten Mautbetreibers nun einige Neuigkeiten zum Umgang mit den alten Mautboxen gibt.


Neues Mautsystem in Tschechien – ergänzende Informationen

22.11.2019› Wirtschaft & Politik

Gericht bremst private Verkehrsüberwacher aus

Derartige Verkehrsüberwachungen seien gesetzeswidrig, entschied das Oberlandesgericht Frankfurt am Main. Auf dieser Grundlage dürften keine Bußgeldbescheide erlassen werden.


Gericht bremst private Verkehrsüberwacher aus

21.11.2019› Wirtschaft & Politik

Zulässiges Höchsttempo: Hassknecht auf 180

In der neuen Folge der Verkehrssicherheitsserie „Auf 180: Besser ankommen mit Gernot Hassknecht“ geht es um zulässiges Höchsttempo und angepasste Geschwindigkeit


Zulässiges Höchsttempo: Hassknecht auf 180

21.11.2019› Wirtschaft & Politik

Kabinettsbeschluss: Strengere Strafen fürs Gaffen

Mit dem Gesetzesentwurf, der nun von der Bundesregierung durchgewinkt worden ist, soll unter anderem die Würde von Verkehrstoten besser geschützt werden.


Kabinettsbeschluss: Strengere Strafen fürs Gaffen

Christiane Leonard, bdo

20.11.2019› Wirtschaft & Politik

bdo kritisiert Klimaschutzpaket als herben Rückschlag

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) hat Teile des beschlossenen Klimaschutzgesetzes als Eingriff in den fairen Wettbewerb im Verkehrssektor und als Rückschlag für saubere Mobilität kritisiert.


bdo kritisiert Klimaschutzpaket als herben Rückschlag

19.11.2019› Wirtschaft & Politik

Belgien: Antwerpen verschärft Zufahrtsregeln für Umweltzone

Der RDA Internationaler Bustouristik Verband weist darauf hin, dass im belgischen Antwerpen die Zufahrtsbeschränkungen in der gesamten Innenstadt und im Viertel Linkeroever ab Januar 2020 verschärft werden.


Belgien: Antwerpen verschärft Zufahrtsregeln für Umweltzone

2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11

OR extra Branchenkompass 2019

› Sonderheft

OR extra Branchenkompass

Trends in der Elektromobilität: Das planen Hersteller, Zulieferer und Verkehranbieter

OR extra