18.10.2016Solaris: 42 Batteriebusse für polnischen Markt

Solaris hat zwei neue Verträge für die Lieferung von Elektrobussen nach Jaworzno und Krakau unterschrieben.

Das Verkehrsunternehmen aus Jaworzno hat 22 Batteriebusse und der Städtische Verkehrsbetrieb Krakau weitere 20 Urbino-Elektrobusse bestellt. Knapp die Hälfte der Bestellungen macht das Modell des neuen Urbino 12 electric, das zum „Bus des Jahres 2017“ gekürt wurde, aus. Alle Fahrzeuge werden 2017 geliefert.

Der städtische Verkehrsbetrieb Jaworzno und Solaris Bus & Coach haben im September 2016 einen Vertrag über die Lieferung von neun Gelenkbussen Urbino 18 der neuen Generation, drei Fahrzeugen in 12-Meter-Ausführung sowie vier Elektrobussen Urbino 8,9 LE electric unterschrieben. Außerdem hat der Kunde eine weitere Ausschreibung über die Lieferung von sechs Batteriebussen zugunsten von Solaris abgeschlossen. Dies bedeutet, dass in der zweiten Hälfte des Jahres 2017 in Jaworzno 23 Elektrobusse im Linieneinsatz betrieben werden. Es ist ein Drittel der Busflotte in dieser Stadt. Der erste Elektrobus begann dort seinen regulären Linienbetrieb im Frühling 2015. Seit damals legte das innovative Urbino 12 electric eine Strecke von über 120.000 Kilometern zurück. Alle neu bestellten Busse werden über eine Stromabnehmer- und Plug-in-Ladung verfügen, die sowohl eine Gelegenheitsladung im Linieneinsatz als auch eine Nachtladung im Depot ermöglichen.

Im Rahmen der 13. Internationalen Messe für öffentlichen Transport, Transexpo, in Kielce am 11. Oktober hat Solaris mit dem Städtischen Verkehrsbetrieb Krakau einen Vertrag für die Lieferung von 20 Batteriebussen unterzeichnet. Gemäß dem Vertrag werden siebzehn 17 Batteriebusse in 12-Meter-Ausführung sowie drei Gelenkbusse Urbino 18 electric geliefert. Alle Busse, die von Verkehrsunternehmen Krakau bestellt worden sind, werden niederflurige Busse der neuen Generation sein. Die Batterien werden unterwegs über einen Stromabnehmer auf dem Dach und auf dem Betriebshof über eine Steckerlösung geladen. Krakau war die erste Stadt Polens, in der eine innovative Elektrobuslinie eröffnet wurde. Zurzeit wird sie mit fünf Solaris-Elektrobussen betrieben. (ah)



Anzeige

› Suche im Buskatalog

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der OR veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld

Frage des Monats

Fahrerschulung, Lenk- und Ruhezeiten, Verlag Heinrich Vogel

› Verlag Heinrich Vogel

Neuauflage

Fahrerschulung Lenk- und Ruhezeiten

Verlag Heinrich Vogel
Newsletter bestellen

› Kostenloser Newsletter

Jetzt abonnieren!

Möchten Sie jeden Donnerstag über Neuigkeiten aus der Omnibusbranche informiert werden?



AKTUELLE VIDEOS

Mit dem Bus durch Patagonien

Mit dem Bus durch Patagonien

Kleiner Bus ganz groß: Temsa MD9

Der Mercedes-Benz eCitaro

Kamera läuft, Bus fährt: VDL Futura FHD mit neuem Kraftstrang

VDL Futura FHD - Die neue Generation

ADVERTORIALS

Innsbruck Tourismus

Innsbruck Tourismus

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Swarovski Kristallwelten

Innsbruck Tourismus

Therme Erding: The Big Wave