-- Anzeige --

LBO: Nein zur Blauen Plakette

© Foto: LBO

Der Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen (LBO) lehnt eine Blaue Plakette ab und fordert freie Fahrt für den umweltfreundlichen Busverkehr.


Datum:
08.03.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

In der vergangenen Woche hatte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig Fahrverbote für Diesel grundsätzlich erlaubt, wenn in einzelnen Städten die Grenzwerte der Luftverschmutzung nicht eingehalten werden können. Das Umweltbundesamt hatte daraufhin eine gestaffelte Lösung mit zwei Plaketten vorgeschlagen, die Fahrverbote für Fahrzeuge, abhängig vom konkreten Schadstoffausstoß und der Motorengeneration, enthalten. Der Busverkehr im Nah- und Fernreiseverkehr sei aber Teil der Lösung, da ein Euro 6 Diesel-Bus im Durchschnitt 50 Prozent weniger Emissionen ausstoße als ein Pkw.

Der LBO fordert daher, den Omnibusverkehr im Nah- und Reiseverkehr konsequent zu fördern. „Damit Emissionen gesenkt werden können, ist es wichtig, die Rahmenbedingungen für einen möglichst attraktiven öffentlichen Verkehr zu verbessern. Busse leisten einen wertvollen Beitrag zum Erreichen der Klimaschutzziele. Sie sollten daher nicht durch zusätzliche Fahrverbote daran gehindert werden, umweltfreundliche Mobilität für alle zu bieten“, erklärte LBO-Geschäftsführer Horst Schilling. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.