-- Anzeige --

Erste vollelektrische Buslinie in Heidelberg

© Foto: Daimler

Am 28. Januar 2019 fiel der Startschuss für die erste vollelektrische Buslinie im ganztägigen Fahrgasteinsatz mit drei Mercedes-Benz eCitaro in Heidelberg.


Datum:
08.02.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Auf der neuen Elektrobuslinie fahren insgesamt drei eCitaro. Die Busse verkehren werktags zwischen neun und 20.00 Uhr im 20-Minuten-Takt und sonntags im 30-Minuten-Takt. Damit entspricht die Strecke in etwa einer täglichen Laufleistung von 200 Kilometern pro Fahrzeug.

Für die Ladung sind bei der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) schnelle Ladevorgänge als Zwischenladungen in den Betriebspausen auf dem rnv-Gelände vorgesehen. In den Betriebspausen soll jeweils ein weiterer eCitaro zum Einsatz kommen.

Der vollelektrische Stadtbus eCitaro ist laut Daimler in das eMobilitySystem von Daimler Buses eingebettet. Damit werden Verkehrsbetriebe von der Beratung über die Unterstützung durch ein Lademanagement und die Schulung der Mitarbeiter bis zum Service mit spezifischen Dienstleistungen begleitet. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.