17.10.2019Dean & David ist das beste Schnellrestaurant

Bei der Studie "Schnellrestaurants 2019" des Deutschen Instituts für Service-Qualität ist die auf frische und gesunde Mahlzeiten spezialisierte Gastronomie-Kette "Dean & David" Testsieger mit dem Urteil "sehr gut".

Essen im Schnellrestaurant und eine bewusste Ernährung müssen sich nicht unbedingt ausschließen, wie die aktuelle Servicestudie des Deutschen Instituts für Service-Qualität zeigt: Im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv testete es 15 Schnellrestaurant-Ketten,  die mit ihrem Service insgesamt gut abschneiden.

Die zwei besten Anbieter erreichen sogar das Testurteil "sehr gut". Bestes Schnellrestaurant ist "Dean & David". Der Testsieger bietet nach dem Urteil der Tester schmackhafte und frische Speisen. Die Auswahl sei auch für ernährungsbewusste Kunden attraktiv und vielfältig, etwa mit Salaten, Wraps oder vegetarischen Gerichten. Das freundliche Personal gebe kompetente Empfehlungen und reagiert souverän auf spezielle Wünsche und Nachfragen.

Den zweiten Rang belegt "Marché Mövenpick", ebenfalls mit einem sehr guten Qualitätsurteil. In den einladenden und sauberen Filialen erwarte den Kunden ein Angebot in sehr guter Qualität, so das Urteil der Tester. Dazu zählt zum Beispiel eine große Auswahl an Salaten, vegetarischen und Fleischgerichten. Angenehm sind zudem kurze Wartezeiten bei der Bestellung und großzügige Öffnungszeiten.

"Vor allem bei den Spitzenreitern der Branche kommen auch moderne Ernährungstrends und gesundheitsbewusstes Essen zum Zuge. Immerhin bietet inzwischen rund die Hälfte der getesteten Restaurants mindestens ein veganes Gericht an", erläutert Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität.

Rang drei belegt "Globus-Gastronomie" mit dem Testurteil "gut". Die Filialen sind ansprechend und barrierefrei gestaltet. Die Handelsgastronomie-Kette punktet außerdem mit einer zügigen Bestellaufnahme und Ausgabe sowie nicht zuletzt mit einem schmackhaften und qualitativ sehr guten Angebot.

In der Kategorie Fast-Food-Restaurants wird "McDonald’s" mit einem guten Qualitätsurteil Testsieger. Die Angebotsvielfalt punktet vor allem bei Fleischgerichten und Desserts. Positiv fanden die Testkäufer, dass die Mitarbeiter sich Zeit für Produktempfehlungen nehmen und sehr kompetent auf Reklamationen reagieren.

Ingesamt testete das Deutsche Institut für Service-Qualität 15 bedeutende Schnellrestaurant-Ketten, darunter sechs Anbieter aus dem Bereich Fast Food. Die Servicequalität wurde über je zehn verdeckte Besuche in den Filialen eines jeden Unternehmens gemessen. Untersucht wurden dabei unter anderem das Angebot, die Qualität des Umfelds, die Beratungskompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter sowie anfallende Wartezeiten. Insgesamt flossen 150 Servicekontakte mit den Unternehmen in die Auswertung ein. (mp)



Anzeige

› Suche im Buskatalog

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
 



Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare in der OR veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld
OR extra Branchenkompass 2019

› Sonderheft

OR extra Branchenkompass

Trends in der Elektromobilität: Das planen Hersteller, Zulieferer und Verkehranbieter

OR extra