-- Anzeige --

30. Fahrertag des WBO

© Foto: Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer e.V (WBO)

Einmal im Jahr werden Busfahrer beim Fahrertag des Verbandes Baden-Württembergischer Busunternehmer WBO und der Berufsgenossenschaft Verkehr für sicheres und unfallfreies Fahren ausgezeichnet. Nun war es wieder soweit.


Datum:
10.12.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

120 Busfahrer aus allen Teilen des Bundeslandes hätten sich in diesem Jahr die Auszeichnung durch ihre umsichtige Fahrweise verdient, schreibt der WBO in einer Pressemitteilung. Besonders freute sich der Verband über die weiblichen Fachkräfte: acht Busfahrerinnen wurden in diesem Jahr ausgezeichnet.

Auch das Thema Fahrermangel wurde beim 30. Fahrertag in Fellbach angesprochen. 30 Auszubildende der Gewerblichen Berufsschule Ehingen durften sich über den motivierenden Applaus freuen, der ihren Einsatz als Fachkraft im Fahrbetrieb belohnte.

Als Abschluss organsierten die Verantwortlichen für die ausgezeichneten Busfahrer einen Besuch beim VfB Stuttgart. Dort durften sie einen Blick hinter die Kulissen werfen. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.