-- Anzeige --

Hübner-Gruppe wächst weiter

© Foto: Hübner

Das Kasseler Unternehmen Hübner hat im Juli 2017 die Konfektionierung von Faltenbälgen der Contitech Elastomer-Beschichtungen aus Northeim übernommen.


Datum:
12.09.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

„Wir freuen uns, mit der Integration dieser Produktlinie und dem damit einhergehenden Zugewinn an Know-how unsere Position als weltweit führender Anbieter von Gelenksystemen und Faltenbälgen für Busse auszubauen und um weitere attraktive Produkte zu ergänzen“, erklärt Hübner-Geschäftsführer für den Bereich Transportation Helge Förster. Neben der Erweiterung des Netzwerkes soll die Übernahme auch den Zugang zu neuen Märkten bereiten.

Contitech hatte sein Nischengeschäft – unter anderem die Herstellung von transluzenten Faltenbälgen – veräußert und will sich künftig nun verstärkt auf die Herstellung von beschichteten Geweben konzentrieren.

Zum Hintergrund: Die Hübner-Gruppe fertigt als Systemanbieter unter anderem Produkte für verkehrstechnische Branchen. Die Produktpalette des Unternehmens umfasst dabei die Konzeption und Produktion von Faltenbälgen, Fahrzeuggelenksystemen, Faltenvordächern und vielem mehr. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.