-- Anzeige --

Neuer Winkler-Standort in Oberhausen

© Foto: winkler

Der Nutzfahrzuegeteile-Großhändler Winkler hat am 4. Oktober 2017 in Oberhausen einen neuen Betrieb eröffnet.


Datum:
23.10.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Damit ist das Unternehmen europaweit an 40 Standorten in sieben Ländern vertreten. In Oberhausen wird ein 15-köpfiges Team Kunden bei der Identifikation und der Beschaffung von richtigen Ersatzteilen helfen. Der Betrieb ist außerdem Ausbildungsstandort für die Lehrberufe Groß- und Außenhandelskauffrau/-mann sowie für Fachkraft für Lagerlogistik. Außerdem finden an dem Standort regelmäßig Schulungen rund um das Nutzfahrzeug statt. „Der neue Standort bringt uns noch näher zu unseren Kunden in der Region und ermöglicht dadurch eine intensivere Betreuung und einen schnellen Lieferservice“, erklärt Alexander Nollau, Betriebsleiter des neuen Standortes.

Von dem Betrieb aus werden Kunden im westlichen Ruhrgebiet, am Niederrhein und in der Region Düsseldorf betreut. Neben der Lieferung per Paketdienst oder Tagestour sei auch die Lieferung mit dem Nachtexpress oder per Blitzlogistik möglich, so Winkler. „Verfügbarkeit und schnelle Lieferfähigkeit sind unabdingbar für unsere Kunden und damit eine klare Anforderung, der wir mit unserem ausgefeilten Logistikkonzept entsprechen“, erläutert Nollau weiter. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.