-- Anzeige --

Stand 11.06.2020: Übersicht Busreisestarts und Auflagen

© Foto: bdo

Und wieder gibt es Änderungen bei den Hygiene-Auflagen der Länder.


Datum:
11.06.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Aufgrund erneuter Änderungen in einigen Bundesländern hat der bdo seine Übersicht zu den Auflagen bei Busreiseverkehren in den einzelnen Ländern aktualisiert. Die Änderungen betreffen Baden-Württemberg und Hessen. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Bundesländern finden Mitglieder wie immer in der Corona-Datenbank des bdo unter diesem Link. Für alle anderen hier die schriftlichen Erläuterungen:

Baden-Württemberg
Busreisen ab 15. Juni 2020 unter Auflagen wieder möglich
Maskenpflicht (Ausnahme: für Fahrpersonal, wenn anderweitige Schutzmaßnahmen getroffen werden (z.B. Trennvorrichtung)
Bayern
Busreisen seit 30. Mai 2020 unter Auflagen wieder möglich
1,5 m Abstand und Maskenpflicht; (Ausnahme: Personen aus dem gleichen Haushalt und Personengruppen aus 2 Haushalten bei gemeinsamer Buchung), Verbot von geschlossenen Gruppenreisen (Ausnahme: Einzelbuchungen und Buchungen für Gruppen aus max. 2 Haushalten möglich)
Berlin
Gewerbliche Ausflugs- und Stadtrundfahrten seit dem 25. Mai 2020 unter Auflagen wieder möglich
1,5 m Abstand und Maskenpflicht
Brandenburg
Busreisen und Stadtrundfahrten seit 25. Mai 2020 unter Auflagen wieder möglich
1,5 m Abstand und Maskenpflicht
Bremen
Busreisen seit 27. Mai 2020 unter Auflagen wieder möglich
1,5 m Abstand (Ausnahme: Personen aus dem gleichen Haushalt), Maskenpflicht und max. Besetzung mit 50 %
Hamburg
Busreisen seit 13. Mai 2020 unter bestimmten Auflagen wieder zulässig
Maskenpflicht und wenn möglich 1,5 m Abstand
Hessen
Busreisen seit 9. Mai 2020 unter bestimmten Auflagen wieder zulässig
1,5 m Abstand (Ausnahme: Personen aus dem gleichen Haushalt) ODER Maskenpflicht (Ausnahme: für Fahrpersonal, wenn anderweitige Schutzmaßnahmen getroffen werden (z.B. Trennvorrichtung)
MecklenburgVorpommern
Busreisen seit 25. Mai 2020 unter bestimmten Auflagen wieder zulässig
1,5 m Abstand (Ausnahme: Personen aus dem gleichen Haushalt) und Maskenpflicht (Ausnahme: Fahrzeugführer)
Niedersachsen
Busreisen seit 08. Juni 2020 unter bestimmten Auflagen wieder zulässig
Eine freie Sitzreihe zwischen Fahrgästen (Ausnahme: Personen aus dem gleichen und einem weitern Haushalt) und Maskenpflicht
NordrheinWestfalen
Busreisen seit 30. Mai 2020 unter Auflagen wieder möglich
1,5 m Abstand (Ausnahme: Personen aus dem gleichen Haushalt sowie weitere Gruppenkonstellationen bis max. 10 Pers.) ODER Maskenpflicht
Rheinland-Pfalz
Busreisen seit 10. Juni 2020 unter bestimmten Auflagen wieder zulässig
Maskenpflicht
Saarland
Busreisen seit 25. Mai 2020 unter Auflagen wieder möglich
1,5 m Abstand (Ausnahme: Personen aus dem gleichen Haushalt) ODER Maskenpflicht
Sachsen
Busreisen seit 08. Juni 2020 unter bestimmten Auflagen wieder zulässig
Maskenpflicht
Schleswig-Holstein
Busreisen seit 09. Mai 2020 unter bestimmten Auflagen wieder zulässig
Reisebus darf nur zu max. 50 % besetzt werden und Maskenpflicht
Sachsen-Anhalt
Busreisen seit 28. Mai 2020 unter bestimmten Auflagen wieder zulässig
1,5 m Abstand (Ausnahme: Personen aus dem gleichen Haushalt) und Maskenpflicht
Thüringen
Busreisen ab 13. Juni 2020 unter Auflagen wieder möglich
Maskenpflicht

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.