-- Anzeige --

74 Solaris Urbino 18 für Düsseldorf

© Foto: Solaris

Solaris hat einen Vertrag über 74 Gelenkbusse Urbino 18 mit der Düsseldorfer Rheinbahn unterzeichnet.


Datum:
12.02.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Fahrzeuge werden jeweils mit einem DAF-Motor mit einer Leistung von 240 kW, der die Abgasnorm Euro 6 erfüllt, sowie mit dem Getriebe Voith Diwa 6 ausgestattet. Insgesamt finden bis zu 100 Fahrgäste an Bord Platz – davon 41 auf Sitzplätzen.

Außerdem verfügen die Busse über Fahrkartenautomaten, WLAN und USB-Ports, um Handys und Tablets während der Fahrt aufladen zu können. An den Türen wird von Solaris ein Fahrgastzählsystem installiert, das Fahrgastzahlen erfasst und Strecken identifizieren lässt, auf denen beispielsweise die Frequenz der verkehrenden Busse erhöht werden muss.

Die Ausschreibung für Düsseldorf ist für Solaris nach eigenen Angaben einer der größten Aufträge für 18 Meter lange Urbino-Busse der neuen Generation. Seit den Anfängen der Zusammenarbeit zwischen Solaris und der Düsseldorfer Rheinbahn hat der Omnibushersteller bereits über 90 Fahrzeuge an den Verkehrsbetreiber geliefert. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.