-- Anzeige --

Daimler: 17 Setra für LK Kunegel

© Foto: Daimler

Das Busunternehmen LK Kunegel aus dem Elsass nimmt 17 neue S 415 LE business in den Betrieb.


Datum:
05.11.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Setra Low Entry Fahrzeuge S 415 LE business werden im Rahmen eines Vertrags mit der Straßburger Verkehrs­gesellschaft CTS („Compagnie des Transports Strasbourgeois“) auf den Stadt- und stadtnahen Linien der elsässischen Hauptstadt eingesetzt. „Die Setra Überlandbusse sind perfekt auf den städtischen und außerstädtischen Einsatz abgestimmt. Ihr Niederflurboden bietet idealen Komfort für die Fahrgäste. Sie wurden entsprechend den Anforderungen der CTS konfiguriert und haben jeweils zwei Plätze für Kinderwagen oder Rollstuhlfahrer“, erklärte Daniel Kunegel, geschäftsführender Vorsitzender des Busunternehmens.

Mit über 400 Omnibussen der Marken Mercedes-Benz und Setra betreibt LK Kunegel rund dreißig Strecken im Linienverkehr und bietet Schulbus- und Personalfahrten sowie touristische Reisen an. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.