Flusskreuzfahrten: Große Nachfrage nach Kurzreisen

Im neuen Katalog von VIVA Cruises finden sich 238 Abfahrten an Bord von sieben Schiffen
© Foto: VIVA Cruises

VIVA Cruises hat das Angebot von Vier-Nächte-Flusskreuzfahrten ab Düsseldorf, Frankfurt und Koblenz deutlich ausgebaut und präsentiert 2022 zwei Neubauten.


Datum:
07.04.2021
Autor:
Thomas Burgert

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Beim Kreuzfahrtanbieter VIVA Cruises sind Reisen für die Saison 2022 seit dem 1. April online buchbar. Im kommenden Jahr wird die Flotte mit zwei Neubauten erweitert. So geht der erste Neubau „VIVA ONE“ ab April 2022 ab dem Heimathafen Düsseldorf auf Reisen, der zweite Neubau „VIVA TWO“ soll dann ab Juli 2022 vorrangig auf der Donau zum Einsatz kommen. Die VIVA TWO ist das erste Schiff der -Flotte mit einem großzügig und offen gestalteten Lounge- und Restaurantbereich, zudem gibt es ein zusätzliches drittes Restaurant.

Der neue Cruises-Katalog für 2022 bietet Programme auf den Flüssen Rhein, Donau, Main, Mosel, Seine, Rhône sowie der Ostseeküste. Deutlich erweitert wurde das Angebot von Vier-Nächte-Flusskreuzfahrten ab Düsseldorf, Frankfurt und Koblenz. Die Nachfrage nach den Kurzreisen sei groß, so der Anbieter, der ein ideales Angebot für Neueinsteiger sieht.

Insgesamt bietet VIVA Cruises im neuen Katalog 238 Abfahrten an Bord seiner sieben Schiffe an. Buchbar sind alle Reisen ab dem 1. April 2021. Noch bis 30. April 2021 bietet VIVA Cruises besondere Zahlungs- und Umbuchungsbedingungen, die unter anderem eine verringerte Anzahlung von 100 Euro pro Person und die kostenfreie Umbuchungsmöglichkeit bis 21 Tage vor Reisebeginn enthalten.

HASHTAG


#Kreuzfahrt

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.