-- Anzeige --

Regionale Tropfen in ausgezeichneten Schänken

© Foto: Robert Kneschke/stock.adobe.com

Für weininteressierte Urlaubsgäste in Baden und Württemberg gibt es mit den Weinsüden-Vinotheken künftig ein neues Angebot. 13 Vinotheken dürfen das neue Siegel führen.


Datum:
30.10.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

In Freiburg erhielten vergangene Woche die ersten Vinotheken eine entsprechende Urkunde überreicht. Zusammen mit den ebenfalls von der Tourismus Marketing  Baden-Württemberg (TMBW) ausgezeichneten Weinsüden-Hotels und den Weinfestivals, Weinmuseen sowie thematischen Rad- und Wanderwegen runden sie den Weinsüden ab und ermöglichen besondere Weinerlebnisse bei einer Reise durch das Land. „Beim Ausbau der Erlebnismarke Weinsüden haben wir in den letzten Jahren vieles unternommen, um den Weintourismus in Baden-Württemberg zu fördern und zu stärken. Was bislang fehlte, war eine Übersicht der Vinotheken, die regionale Weine verkaufen und über die Angebotsvielfalt im Weinsüden informieren“, sagte TMBW-Geschäftsführer Andreas Braun anlässlich der Auszeichnung der ersten Vinotheken. Der Genuss von regionalen Weinen spiele bei vielen Urlaubsreisen eine wichtige Rolle. Daher sei die Idee entstanden, weintouristisch interessierten Gästen Vinotheken zu empfehlen, die neben regionalen Weinen auch umfangreiche Informationen zu Produkten und Anbaugebieten bereithalten.

Alle ausgezeichneten Weinsüden-Vinotheken erfüllen bestimmte Kriterien. Dazu gehören ein Sortiment hochwertiger regionaler Weine von mindestens fünf unterschiedlichen Erzeugern sowie ein enger Kontakt zu ansässigen Winzern und Weingärtnern.

Die ersten Siegel gingen zum Beispiel an die Freiburger Vinothek "Alte Wache" und an die Vinothek „Die Traube“ im Remstal. Die Umsetzung weiterer Ideen und Projekte ist für die kommenden Monate geplant. (mp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.