Weitere Lockerungen im Legoland

© Foto: LEGOLAND Deutschland Freizeitpark GmbH

Nach einem gelungenen Start in die Saison 2020 vor gut zwei Wochen ziehen das Legoland Deutschland und die örtlichen Behörden eine positive Bilanz und vereinbaren weitere Lockerungen für das Resort im bayerischen Günzburg.


Datum:
19.06.2020
Autor:
Theresa Siedler
Lesezeit: 
4 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Mit dem heutigen Tag wird der Park die Besucherkapazität von 25 auf knapp 40 Prozent erhöhen, und im Feriendorf steigt die Auslastung auf 45 Prozent. Darüber hinaus werden im Park zusätzliche Attraktionen, Restaurants und Shops geöffnet, berichtet das Legoland in einer Pressemitteilung. „Wir freuen uns sehr, dass wir einen weiteren Schritt gehen können. Die ersten zwei Wochen waren für uns immens wichtig. Durch das hervorragende Engagement unseres gesamten Teams ist es uns gelungen, unsere Besucher davon zu überzeugen, dass Legoland die Hygienemaßnahmen im Griff hat und unsere Gäste trotz Mund-Nasen-Schutz und Abstand viel Spaß haben“, resümiert Manuela Stone, Geschäftsführerin des Legoland Deutschland Resorts. Durch die Ausweitung der Kapazität sowohl im Feriendorf als auch im Park sei es dem Resort nun auch möglich, weitere Mitarbeiter aus der Kurzarbeit zurück zu holen.

Die mit den zuständigen Behörden abgestimmten Lockerungsmaßnahmen sehen neben der Ausweitung der Besucherkapazität im Park auf knapp 40 und im Feriendorf auf 45 Prozent auch die Öffnung weiterer Fahrattraktionen, wie der Pyramiden Rallye oder dem Raupenritt, vor. Darüber hinaus öffnen auch weitere Shops und Restaurants.

Bei allen Lockerungen gelte aber weiterhin, dass vor Ort keine Tickets verkauft werden, berichtet das Legoland. Die hat zur Folge, dass die Eintrittskarten vorab online erworben werden müssen. Weiterhin gelten die bewährten Hygienemaßnahmen, wie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Indoor-Bereichen und an den Attraktionen sowie das Halten von Abstand zu anderen Gästen.

Detaillierte Informationen finden Interessierte unter http://www.legoland.de/infosaisonstart.

HASHTAG


#Legoland

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.