-- Anzeige --

Autostadt: Erstmals Scania-Bus ausgeliefert

© Foto: Lars Landmann/Autostadt Wolfsburg

Mit der ersten Übergabe eines Scania-Reisebusses hat die Autostadt in Wolfsburg ihr Portfolio erweitert.


Datum:
14.11.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Auf dem Gelände der „Ausfahrt" übergaben Claudius Colsman, Mitglied der Geschäftsführung der Autostadt, und Wolfgang Murkisch, Verkaufsberater Omnibus Scania Deutschland, symbolisch den Schlüssel für den neuen Bus an Jennifer Beckmann und Jörn Siegel, Geschäftsführerin und Geschäftsführer des VerkehrsAusbildungsZentrums BS GmbH Fahrschule Schmidt aus Braunschweig.

Das Fahrschulfahrzeug ist eine Sonderanfertigung mit doppelter Pedalerie. Es wird künftig angehende Busfahrerinnen und Busfahrer dabei unterstützen, ihren Führerschein für die Fahrgastbeförderung zu erwerben. Zudem wird der mit 49 Fahrgastsitzen ausgestattete Scania Touring HD im Anmiet- und Reiseverkehr eingesetzt. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.