-- Anzeige --

Bus-EM: Stuttgarter Team siegt in Berlin

© Foto: Scania

Am 22. September 2018 fand in Berlin die erste Europameisterschaft der Busfahrerinnen und Busfahrer statt. Das Stuttgarter Team hatte die Nase vorn.


Datum:
25.09.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bei der EM zeigten die Teams aus 21 Städten von Reykjavik bis Moskau und von Göteborg bis Madrid ihr fahrerisches Können. Für jedes Team waren eine Frau und ein Mann auf einem Geschicklichkeitsparcours mit acht Aufgaben unterwegs. Am Ende wurden neben der Teambewertung auch die besten Fahrerinnen und Fahrer in der Einzelwertung geehrt.

Als Team setzten sich die Fahrerin und der Fahrer aus Stuttgart durch. Auf den Plätzen zwei und drei landeten die Teams aus Moskau und Lodz. In der Einzelwertung belegte Sebastian Mlonka aus Lodz den ersten Platz. Dicht gefolgt von Günther Hortig aus Stuttgart auf Platz zwei und János Haibach aus Budapest auf Platz drei. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.