-- Anzeige --

Busse als Namensvettern: In Weimar tauften Kinder Stadtbusse

"Erik" heißt der Bus eines ganz großen Omnibus-Fans. Für ihn hatte der beste Freund am Wettbewerb teilgenommen. Die Überraschung ist da wohl mehr als gelungen.
© Foto: Stadtwirtschaft Weimar GmbH

In Weimar sind jetzt ein paar Busse im ÖPNV Namensvettern von Weimarer Kindern. Diese Kinder hatten im vergangenen September einen Kreativwettbewerb der Stadtwirtschaft Weimar GmbH gewonnen und durften mit ihrem eigenen Namen einen Stadtbus taufen.


Datum:
20.10.2022
Autor:
Judith Böhnke
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

„In Weimar gab es schon viele verschiedene Patenschaften, aber Namenspatenschaften für Stadtbusse gab es noch nie“, so Stadtwirtschafts-Geschäftsführer Bernd Wagner. „Umso mehr freue ich mich über die elf Kinder, die mit ihren kleinen Kunstwerken unsere Busflotte und damit auch Weimar ein Stück bunter machen.“

Im Rahmen des Kreativwettbewerbs hatten die Kinder ihren Namen malen sollen. Vom 20. Juli bis zum 31. August 2022 waren kleine Künstler aufgefordert, ihren Namen in kreativer Art und Weise zu gestalten und einzureichen. Knapp 60 Weimarer Kinder beteiligten sich an dem Wettbewerb. Eine Jury wählte anschließend zehn Gewinner aus. Plus einen „Zusatzgewinner“: denn für einen Teilnehmer hatte der beste Freund eine kreative Namens-Einreichung gemacht. Dieser Gewinner wusste von seinem Gewinn bis zuletzt nichts. Aber wenn der beste Freund von der großen Leidenschaft für Busse weiß, kann so manche Überraschung auf ganz besondere Weise gelingen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.