-- Anzeige --

Infoveranstaltung: „Vergabeverfahren im ÖPNV“

© Foto: VDV Rheinland-Pfalz

Gemeinsam mit der IHK Trier und dem Zweckverband Verkehrsverbund Region Trier lud der VDV Rheinland e.V. seine Mitglieder zu einer Informationsveranstaltung mit dem Schwerpunkt „Vergaberecht im ÖPNV“.


Datum:
29.01.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Über 80 Teilnehmer informierten sich dabei über den Sachstand zum ÖPNV-Konzept und der anstehenden Linienbündelung in der nördlichen Rheinland-Pfalz. Neben dem Referatsleiter ÖPNV im rheinland-pfälzischen Verkehrsministerium Michael Puschel klärte die Rechtsanwältin Katharina Strauß von der Rechtsanwaltskanzlei „KUNZ Rechtsanwälte“ über den Ablauf der Vergabeverfahren im ÖPNV, von der Bekanntmachung bis zur Beauftragung auf. Ulrich Schabio, Referent Tarifregister und Servicestelle Landestariftreuegesetz, rundete die Veranstaltung mit einem Vortrag zum Landestariftreuegesetz und dessen Anforderungen ab.

Abschließend zeigte sich der Geschäftsführer des VDV Rheinland Guido Borning bei seinem Schlusswort darüber erfreut, dass sich vor allem viele private und mittelständische Omnibusunternehmer über dieses Thema informieren wollten. Außerdem appellierte er an die Vertreter des Landes, Rahmenbedingungen zu schaffen, damit sich Unternehmen überhaupt aktiv im ÖPNV-Markt einbringen könnten. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.