-- Anzeige --

VAG reinigt mit Systemen von beam

© Foto: beam GmbH

Die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg setzt bei der Reinigung ihrer Busse auf das Dampfsaugsystem „Blue Evolution“ von beam.


Datum:
06.07.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bis zu 600.000 Fahrgäste fahren täglich mit den rund 400 Fahrzeugen der VAG. Dazu gehören Busse, Straßen- und U-Bahnen. Für die Sauberkeit in den Fahrzeugen setzt die VAG auf das Dampfsaugsystem „Blue Evolution S+“ der beam GmbH. Thorsten Leupold, Arbeitsvorbereiter bei der Werkstatt Bus der VAG, erklärt: „Mit Hilfe des Blue Evolution sorgen unsere Reinigungspartner und wir dafür, dass die Nürnberger Stadtbusse ganz sauber und hygienisch sind – und das völlig ohne Chemie.“ Die Geräte der Blue-Evolution-Serie arbeiten nach Herstellerangaben ausschließlich mit heißem Wasserdampf, sparen rund 93 Prozent des bisherigen Wasserverbrauchs und verzichten auf chemische Reinigungsmittel.

Der „Blue Evolution“ ist bereits seit September 2016 bei der VAG in Nürnberg im Einsatz. Auch die Grundreinigungen der 181 Busse, die regelmäßig stattfinden, werden laut VAG mit den Dampfsaugsystemen von beam erledigt. „Das Thema Sauberkeit in unseren Verkehrsmitteln steht auf der Agenda ganz weit oben. Es ist uns und unseren Kunden sehr wichtig und ist deshalb auch Kriterium für unsere Dienstleistungen“, fügt Leupold abschließend hinzu. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.