-- Anzeige --

13. Beat-the-Best-Spritsparwettbewerb von Continental

© Foto: Continental

Ausgewählte Busbetriebe fuhren von Mai bis November 2017 mit Premiumreifen von Continental, um die Kraftstoff-Einsparpotenziale in der Praxis zu verdeutlichen.


Datum:
19.12.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Rolf Dieterich von der Omnibusverkehr Zügel GmbH in Wüstenrot konnte mit den Reifen für den Reisebus Conti Coach HA3 ganze 4,61 Liter pro 100 Kilometer einsparen und belegt damit den ersten Platz, berichtet Continental. Das private Busunternehmen ist mit seinen 25 Omnibussen im Linienverkehr, im Gelegenheitsverkehr und als Reiseveranstalter tätig. Der Unternehmer spart laut Continental Sprit und Emissionen. Hinzu komme die Bremsleistung. Ineinandergreifende 3D-Lamellen erhalten die Profilsteifigkeit der Reifen und sorgen laut Herstellerangaben für maximale Bremswirkung.

Platz 2 belegte Geißler Reisen GmbH im sächsischen Eilenburg mit einer Kraftstoffeinsparung von 4,14 Liter je 100 Kilometer. Als Reiseveranstalter mit eigenen Reisebüros befördert der Betrieb mit 35 Bussen seine Gäste zu Reisezielen in ganz Europa und betreibt mehrere Linien im öffentlichen Personennahverkehr. Den dritten Platz belegt Schröder Verkehrsunternehmen im thüringischen Hermsdorf mit einer Einsparung von 3,96 Liter je 100 Kilometer. Die Firma besitzt 25 Busse, darunter Klein-, Linien- und Reisebusse.

Mit dem zwei Mal jährlich stattfindenden Spritsparwettbewerb möchte Continental das Leistungsversprechen dieser dritten Reifengeneration unter Beweis stellen. Ein Fahrzeug der teilnehmenden Unternehmen wird umbereift. Dann geht das normale Alltagsgeschäft für sechs Monate weiter seinen Gang. Anschließend werden die Spritverbräuche ermittelt und verglichen. (pb)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.