92 Busse für Rennes

© Foto: Daimler

Die französische Metropole Rennes hat eine Absichtserklärung über den Erwerb von 92 vollelektrisch angetriebenen Stadtbussen Mercedes-Benz eCitaro unterschrieben.


Datum:
21.10.2020
Autor:
Theresa Siedler
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Der geplante Auftrag setzt sich aus 59 Gelenk- und 33 Solobussen zusammen. Sie sollen in den Jahren 2022 bis 2025 ausgeliefert werden, schreibt Daimler in einer Pressemitteilung.

„Wir freuen uns ganz besonders über den bisher größten Exportauftrag für den Mercedes-Benz eCitaro aus der Metropole Rennes und unterstützen die Stadt gerne bei der Umsetzung ihrer ambitionierten Klimaziele“, erklärte Mirko Sgodda, Leiter Marketing, Vertrieb & Customer Services bei Daimler Buses.

Die Stromspeicher der Stadtbusse für Rennes bestehen aus jeweils acht Lithium-Ionen-Batteriepaketen der neuesten Generation. Pantographen ermöglichen zudem Zwischenladungen außerhalb des Depots und vergrößern somit die Reichweite. Außerdem verfügen die bestellten Busse über eine umfangreiche Sicherheitsausstattun. Dazu gehören unter anderem der automatische Bremsassistent Preventive Brake Assist und der Abbiege-Assistent Sideguard Assist.

HASHTAG


#Daimler

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.