-- Anzeige --

Rheinmetall Automotive liefert Heiz-Kühlmodul für Elektrobusse

© Foto: Rheinmetall Automotive AG

Die zu Rheinmetall Automotive gehörende Pierburg GmbH liefert eine erste Kleinserie des neuentwickelten Heiz-Kühlmoduls an den Hersteller VDL Bus & Coach.


Datum:
10.10.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Modul soll sowohl die Heizung und Kühlung des Fahrgastraumes als auch die Temperierung des Batteriesystems elektrisch angetriebener Fahrzeuge ermöglichen. Laut Pierburg erzielt es durch seine Wärmepumpenfunktion dabei in Praxistests mit handelsüblichen batteriebetriebenen Fahrzeugen eine Energieeinsparung von bis zu 38 Prozent. Damit erhöhe das System die Reichweite von Elektrofahrzeugen nachhaltig, teilt die Firma mit. Zudem sei das Modul als betriebsbereites System ausgeführt und könne deshalb frei im Fahrzeug platziert werden. Das Heiz-Kühlmodul soll im VDL MidCity Electric, der 2018 auf den Markt kommt, eingesetzt werden. (pb)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.