GTW: Angepasstes Produktportfolio in Köln

© Foto: Grimm Touristik Wetzlar (GTW)

Durch die Corona-Pandemie kann die RDA Group Travel Expo in diesem Jahr nur zu einem späteren Termin und unter bestimmten Auflagen im Workshop-Format stattfinden. Grimm Touristik Wetzlar (GTW) hat darauf reagiert und seine Angebotspalette entsprechend abgestimmt.


Datum:
02.08.2020
Autor:
Theresa Siedler
Lesezeit: 
3 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Unter dem Messemotto „Gemeinsam mehr erreichen“ präsentiert die GTW neben ihrem Hauptkatalog für 2021 mit dem gesamten Produktportfolio und ihrem Flusskreuzfahrten-Programm viele weitere Specials. Hierzu gehört unter anderem der Sonderfolder „Kurzreisen zum Neustart“ mit zahlreichen Reiseideen für Kurzreisen in die beliebtesten Regionen Deutschlands, Österreichs, der Schweiz sowie nach Slowenien und Kroatien.

GTW-Kunden profitieren nach eigenen Angaben des Paketers dabei bei vielen Produkten von verbesserten Konditionen und Freiplatzregelungen. Außerdem unterstützt der Paketreiseveranstalter seine Kunden bei der Bewerbung von kurzfristigen Reisen mit einem „Neustart-Gutschein“, bei dem der Kunde 1.000 Flyer zum Sonderpreis erhält. Als weitere Inspiration für die Reiseplanung im nächsten Jahr dienen unter anderem Reisen aus dem Folder „Unsere Besten für 2021“ sowie viele neue Events im Kulturbereich, die die GTW exklusiv eigenveranstaltet.

HASHTAG


#GTW

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.