-- Anzeige --

GTW: Differenziertes Resümee zur RDA Group Travel Expo in Köln

© Foto: PRB

Der Paketreiseveranstalter Grimm Touristik Wetzlar (GTW) zieht nach den ersten Auswertungen zur diesjährigen RDA Group Travel Expo in Köln eine Bilanz mit Licht und Schatten.


Datum:
12.07.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

So sei hinsichtlich des Anfrageerfolges das Niveau aus dem vergangenen Jahr erreicht worden. Der Besucherzuspruch habe sich allerdings verhalten gestaltet. GTW-Geschäftsführer Uwe Schneider führt dies auf die allgemeine Situation in der Halle 6 zurück: „Unseren Standort in der Halle 6 haben wir als sehr unbefriedigend empfunden, diese Halle war nur zum kleineren Teil überhaupt mit Ausstellern gefüllt.  Außerdem sehen wir es als sehr problematisch an, dass in den ersten 1,5 bis zwei Stunden am Vormittag nach Messebeginn, sowie an beiden Tagen ab 16 bis 18 Uhr die Kundenbesucherfrequenz dramatisch abgenommen hat.“

Besonders nachgefragt wurden nach Angaben des Paketers die GTW-Eigenveranstaltungen und Events, diverse aufgelegte Messespecials, die Kreuzfahrten und die Vormerkungen für Flusskreuzfahrten für 2020. „Außerdem haben wir festgestellt, dass ein großer Teil der großen Rund- und Studienreisen, sowie Flugreisen und Kreuzfahrten schon in Friedrichshafen im April geordert wurden“, erklärte Schneider.(ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.