-- Anzeige --

Stuttgart setzt auf Naturgenuss und Automobilgeschichte

Am Stand von Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus präsentiere sich auf der CMT 30 Partnerunternehmen
© Foto: Stuttgart-Marketing GmbH/Thomas Niedermüller

Mit Blick auf das Reisejahr 2023 setzt die Region Stuttgart unter anderem auf die Themen Naturerlebnis und Automobilgeschichte.


Datum:
10.01.2023
Autor:
Thomas Burgert
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Auf der Touristikmesse CMT vom 14. bis 22. Januar 2023 präsentieren sich am Stand von Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus 30 Partnerunternehmen, wobei die beiden Themen Natur und Automobil besonders im Fokus stehen (Halle 6, Stand 6E6)1. Die Region Stuttgart wird von zahlreichen Wanderwegen durchzogen, Touren führen entlang des Neckars, durch faszinierende Landschaften und vorbei an malerischen Fachwerkstädten. Die Natur um die Landeshauptstadt lässt sich aber auch gut per Fahrrad entdecken. Der Württemberger Weinradweg sowie der Neckartal-Radweg beispielsweise sind schöne Strecken für alle, die sich lieber auf zwei Rädern fortbewegen.

Naturerlebnisse in der Region Stuttgart sind gleichzeitig Genussfreuden. In der topographisch reizvollen Region gehen Natur und Wein eine wunderbare Kombination ein. Die vielfach ausgezeichneten Tropfen sind charakteristisches Merkmal für die Region Stuttgart und ein wertvoller Genussbotschafter. Genießen lässt sich das am besten in Besenwirtschaften oder auf traditionellen Weinfesten sowie in der Vinothek des Weinbaumuseum Stuttgart in Uhlbach, letzteres ist am Messestand prominent platziert und bietet kommentierte Weinproben an.

Eine Innovation, die untrennbar mit Stuttgart verbunden ist, ist die des Automobils. Gottlieb Daimler setzte mit der Erfindung des Universalmotors den Grundstein für eine Entwicklung, die uns alle bis heute „bewegt“. In den beiden großen Stuttgarter Automobilmuseen von Mercedes-Benz und Porsche wird diese Geschichte lebendig. Ein weiteres Automobilhighlight ist die Motorworld Region Stuttgart in Stuttgart-Böblingen. Das Ensemble aus Designhotel, Veranstaltungsort und Ausstellung mobiler Klassiker bildet den stilvollen Rahmen für Aktivitäten rund um Oldtimer.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.