-- Anzeige --

OR extra: RDA-Workshop 2015

© Foto: OMNIBUSREVUE

Mit Blick auf die Welt war 1975 ein Jahr voller Umbrüche. Der Vietnamkrieg ging nach 20 Jahren endlich zu Ende, mit dem Sieg des kommunistischen Nordens über den US-Verbündeten Südvietnam.


Datum:
12.08.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

In Spanien endete mit Francos Tod eine Ära und die Monarchie mit Juan Carlos kam wieder ans Steuer. Microsoft wird gegründet, ebenso wie die Europäische Weltraumorganisation ESA. Mit Margaret Thatcher wurde erstmals eine Frau Parteivorsitzende der Konservativen in Großbritannien. Im März 1975 trat der Europäische Rat erstmals zusammen und seit Juli gilt das Washingtoner Artenschutzübereinkommen. Niki Lauda wird Formel-1-Weltmeister. Und in Island legten die Frauen das Land lahm: Rund 90 Prozent der Isländerinnen beteiligten sich im Oktober an einem nationalen Frauenstreik. Und in Deutschland passierte etwas für unsere Branche wegweisendes: Der RDA entschied, eine Plattform zu schaffen, auf der sich alle an einer Busreise Beteiligten treffen, kennenlernen und Geschäfte machen können – vom Fahrzeughersteller bis zum Hotel. Der RDA-Workshop wurde geboren. Mit seinen 40 Jahren ist er in einem Alter, wo man tätig werden muss, um noch im Glanz der Jugendtage zu strahlen. Nur ein bisschen Make-up reicht da nicht aus. Und trotzdem ist so ein Jubiläum auch ein Grund, sich mal auf die Schulter zu klopfen. Alles Gute, RDA!

Zum pdf des OR extra "RDA-Workshop 2015" gelangen Sie über den Download-Button weiter unten.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.