-- Anzeige --

Ausweitung der Zwölf Tage-Reglung auf nationalen Busreiseverkehr

© Foto: Andreas Heise

Der Verkehrsausschuss des Europäischen Parlaments hat am 4. Juni 2018 der Ausweitung der Zwölf-Tage-Regelung auf den nationalen Busreiseverkehr zugestimmt.


Datum:
06.06.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Europa-Abgeordneten stimmten dafür, dass auch nationale Busreisen von einer Gesamtdauer von zwölf Tagen mit einem Busfahrer wieder möglich werden. Der RDA Internationale Bustouristik Verband hatte sich nach eigenen Angaben dafür eingesetzt, den Abgeordneten zu erklären, welchen Wettbewerbsnachteil die derzeitig noch gültige Regelung für die Bustouristik bedeutet, wenn solche Reisen auf nur maximal sechs Tage im nationalen Reiseverkehr begrenzt sind und, dass es gesonderter Regelungen für die Bustouristik in Abgrenzung zum Güterverkehr bedarf.

Zukünftig soll es daher eine flexiblere Gestaltung der Pausenzeiten geben. Diese können nach dem abgestimmten Text maximal in drei Pausen à 15 Minuten aufgesplittet werden, wobei die erste Pause nach frühestens 45 Minuten Fahrtzeit genommen werden kann und insgesamt 45 Minuten Pause nach spätestens 4,5 Stunden Fahrtzeit genommen werden müssen.

Weiterhin soll für den Personenverkehr die Möglichkeit eingeräumt werden, zweimal pro Woche die maximale Lenkzeit um eine Stunde zu verlängern, wenn dadurch die allgemeine Straßenverkehrssicherheit nicht beeinträchtigt wird. Dies werde vor allem hilfreich, wenn durch unvorhergesehene Umstände das Erreichen des Endziels an diesem Tag in der regulären maximalen Lenkzeit nicht möglich ist. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.