-- Anzeige --

Euro Rastpark: Service ohne Grenzen

© Foto: Starpics/stock.adobe.com

Die Euro Rastpark-Gruppe mit derzeit 18 Stationen und die in Österreich führenden Rosenberger-Restaurants starten eine gemeinsame Service-Offensive.


Datum:
18.04.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Deshalb können ab sofort die Toiletten-Bon diesseits und jenseits der Grenze eingelöst werden. „Wir freuen uns, gemeinsam mit unseren Teams in 36 Betrieben an zentralen Knotenpunkten für Transport und Tourismus allen Kunden wieder ein Stück mehr Komfort bieten zu können. Wir denken an unsere Kunden über Grenzen hinaus“, erklären Thomas Wollner, Geschäftsführer von Rosenberger Restaurants GmbH, und Johannes Witt, Geschäftsführer der Euro Rastpark GmbH.

Außerdem werden zukünftig weitere grenzübergreifende Serviceangebote geprüft: „So unterschiedlich unsere Strukturen und Geschäftsmodelle sind, so eint uns doch der gemeinsame übergeordnete Gedanke, den Menschen auf der Autobahn beste Qualität zu vernünftigen Preisen und ein leistungsstarkes Serviceangebot zu bieten“, erläutern die beiden weiter. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.