-- Anzeige --

Hamburg: Auszubildende gestalten VHH-Weihnachtsbus

Die Auszubildenden Catalina Craciun (links) und Benjamin Schönherr zusammen mit VHH-Geschäftsführerin Nora Wolters vor dem Weihnachtsbus
© Foto: VHH

Bei den Verkehrsbetrieben Hamburg-Holstein ist mit dem VHH-Weihnachtsbus ein ganz besonderer Bus auf die Straßen der Metropolregion Hamburg im Einsatz.


Datum:
26.11.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Schon von außen ist das Fahrzeug ein echter Hingucker: Schneeflocken, rote Christbaumkugeln und Weihnachtswünsche in verschiedenen Sprachen sind zu zusehen im Innern finden sich dann ein bunt geschmückter Weihnachtsbaum, liebevoll verpackte Geschenke und als überdimensionale Zuckerstangen getarnte Haltestangen. Der Innenraum ist außerdem mit Lichterketten geschmückt, die Sitzplätze sind mit rot-weißen Zipfelmützen verziert und es gibt sogar einen Briefkasten, in den besonders die jungen Fahrgäste Grüße und Wunschzettel an den Weihnachtsmann stecken können.

Der VHH-Weihnachtsbus ist laut dem Verkehrsunternehmen ein Gemeinschaftsprojekt der Auszubildenden des Unternehmens, welches abteilungsübergreifend umgesetzt wurde. Die Projektleitung liegt bei zwei Auszubildenden zu Kaufleuten für Verkehrsservice, die aktuell in der Marketingabteilung eingesetzt sind. Gemeinsam mit zwei Auszubildenden aus der Werkstatt sowie einem Folierer haben sie ihre Idee eigenständig umgesetzt.

Fahrgästen ein Lächeln ins Gesicht zaubern

„Es ist eine tolle Erfahrung, so ein Projekt wie den Weihnachtsbus von der Idee bis zum fertigen Produkt begleiten zu können. Die Arbeit daran hat wirklich großen Spaß gemacht“, sagte VHH-Azubi Benjamin Schönherr. Kollegin Catalina Craciun ergänzt: „Wir haben versucht, uns in die Fahrgäste hineinzuversetzen und uns gefragt: Was könnte ihnen eine Freude bereiten?“

„Die vergangenen zwei Jahre waren für viele Menschen nicht einfach. Wir freuen uns, wenn wir unseren Fahrgästen so ein Lächeln ins Gesicht zaubern können. Mein Dank gilt den Auszubildenden der VHH, die die an sie gestellte Aufgabe wirklich grandios gemeistert haben“, fügte VHH-Geschäftsführerin Nora Wolters hinzu.

Der VHH-Weihnachtsbus wird nach Angaben des Unternehmens noch bis zum 24. Dezember auf den Straßen zu sehen sein.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.