-- Anzeige --

Hansecom unterstützt Hochbahn bei Vertriebsprozessoptimierung

© Foto: Hamburger Hochbahn AG

Das Unternehmen Hansecom implementiert das Kundenmanagementsystem „PTnova“ bei der Hamburger Hochbahn, um die Vertriebsprozesse zu optimieren.


Datum:
26.10.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Von Abonnements über Automaten bis hin zum eTicketing wurde der gesamte Vertrieb der Hamburger Hochbahn auf „PTnova“ umgestellt. Dadurch soll ein hohes Maß an Kundenorientierung gewährleistet und die Anforderungen an automatisierte Vertriebsprozesse erfüllt werden können. Laut Hansecom ermöglicht das System die effiziente Steuerung und Automatisierung aller Vertriebsprozesse, von der Abonnementverwaltung über den freien Verkauf bis zu elektronischen Tickets. Sämtliche Kunden- und Vertriebsdaten, Abo- und Automatenverkäufe oder erhobene Bußgelder werden zentral verwaltet. Außerdem werden alle Informationen in Echtzeit zur Verfügung gestellt. „Mit PTnova haben wir eine Lösung gefunden, die gut zu unseren Anforderungen und Prozessen passt“, erklärt Helmut König, Vorstand Finanzen bei der Hamburger Hochbahn. „PTnova bildet für uns die Basis für die Steuerung aller Vertriebsprozesse und auch für künftige Erweiterungen, mit denen wir einen kundenorientierten und multimodalen Vertrieb ausbauen wollen.“

Zum Hintergrund: HanseCom, ein Unternehmen der INIT-Gruppe, entwickelt Softwarelösungen für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Mittlerweile unterstützt HanseCom mehr als 60 Verkehrsunternehmen und -verbünde bei der Steuerung ihrer Vertriebsprozesse und dem Vertrieb mobiler Tickets. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.