-- Anzeige --

MAN Truck & Bus bestätigt Personalpositionen

© Foto: MAN Truck & Bus

Der Aufsichtsrat von MAN Truck & Bus Deutschland hat Holger Mandel und Christopher Kunstmann in ihren Positionen bestätigt sowie Marc Appelt zum Mitglied der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor der Gesellschaft bestellt.


Datum:
18.10.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Unter Vorsitz von Heinz-Jürgen Löw, Vorstand Sales & Marketing von MAN Truck & Bus, verlängerte der Aufsichtsrat von MAN Truck & Bus vorzeitig die Bestellung von Holger Mandel zum Mitglied und Vorsitzenden der Geschäftsführung der MAN Truck & Bus um weitere drei Jahre bis Ende April 2021. Im Mai 2015 übernahm Mandel die Verantwortung für MAN Truck & Bus Deutschland. Davor war er innerhalb des VW-Konzerns bei Volkswagen Financial Services für den Aufbau und die Führung der globalen Truck & Bus Dienstleistungsaktivitäten verantwortlich. Die vorzeitigt Vertragsverlängerung soll nun eine Konstanz in Richtung Kunden, MAN-Servicepartnern und den Mitarbeitern signalisieren.

Ebenso verlängerte der Aufsichtsrat die Bestellung von Christopher Kunstmann zum Mitglied der Geschäftsführung für den Bereich Finanzen bis Mitte 2020. Neu bestellte der Aufsichtsrat ab dem 1. November 2017 Marc Appelt zum Mitglied der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor der Gesellschaft. Er folgt Michael Groß, der bei MAN Truck & Bus die neugeschaffene Stelle „Personal Zentralfunktionen & Standort München“ übernimmt. „Wir freuen uns, dass die deutsche Vertriebsgesellschaft unter der Führung von Holger Mandel den Absatz wie auch den Marktanteil kontinuierlich ausbaut und er nun auch weiterhin diese wichtige Position besetzt. Der Aufsichtsrat bedankt sich für die hervorragende Arbeit und wünscht Holger Mandel, Christopher Kunstmann, Marc Appelt und Michael Groß viel Erfolg bei den künftigen Aufgaben“, sagt der Aufsichtsratsvorsitzende Heinz-Jürgen Löw. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.