-- Anzeige --

Neues Fernbus-Vergleichsportal im Internet

© Foto: ClickBus Germany GmbH

Pünktlich zur Internationalen Tourismus-Börse (ITB) hat Rocket Internet sein Online-Fernbusportal KlickBus gestartet.


Datum:
06.03.2014
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Portal, das unter anderem mit dem ADAC Postbus, FlixBus und meinfernbus.de kooperiert, bietet Reisenden ab sofort die Möglichkeit, die schnellsten und preiswertesten Busverbindungen Deutschlands bequem auf KlickBus zu buchen. Als bislang erster Anbieter ermöglicht das Unternehmen nach eigenen Angaben nicht nur den Vergleich verschiedener Fernbusreiseangebote, sondern die direkte Buchung unter http://www.klickbus.de.  

Felix Hartz, Deutschland-Chef von KlickBus: „Durch die Liberalisierung des Fernbusmarktes vor gut einem Jahr drängen immer mehr Busunternehmen in den Markt. Mit KlickBus haben Reisende ab sofort einen optimalen Überblick über die stetig wachsende Anzahl an Fernbusreiseangeboten. Unser Vergleichsportal ermöglicht Kunden in nur wenigen Schritten das passende Angebot zu finden. Dadurch bieten wir unseren Kunden die gleiche Transparenz und Einfachheit, die die Kunden bereits von Flug- und Hotelbuchungsportalen kennen. Dies ist nicht nur ein Gewinn für die Reisenden, sondern auch für die Busunternehmen, denen wir neue Kunden vermitteln.“

Auf www.klickbus.de können Nutzer ab sofort Datum, Preis sowie Abfahrts- und Ankunftsorten erfragen. Zudem erhalten die Reisenden Detailinformationen zur Ausstattung wie WLAN, Klimaanlage, Verpflegung oder Stauraum auf den Websites der Kooperationspartner. Die gebührenfreie Buchung einer Busreise funktioniert in wenigen Schritten: Der Kunde ruft die Website www.klickbus.de auf und wählt Datum, Abfahrtsort und Reiseziel aus. Anschließend entscheidet sich der Kunde für das beste Angebot und bezahlt direkt via Kreditkarte, Lastschriftverfahren, PayPal, GiroPay oder Sofortüberweisung. Innerhalb weniger Minuten erhält der Kunde eine Bestätigungsmail zur gewünschten Buchung mit dem Ticket im Anhang. Auf Wunsch können Kunden ihre Buchung auch telefonisch vornehmen.

KlickBus startete 2013 in Brasilien und Anfang dieses Jahres in Mexiko. Mit Rocket Internet wird KlickBus von einem der weltweit größten und erfolgreichsten Internet-Inkubatoren unterstützt, der neben Zalando, Groupon International und eDarling zahlreiche erfolgreiche Internetunternehmen auf der ganzen Welt aufgebaut hat. (ah)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.