-- Anzeige --

Omniplus BusWorld Frechen feiert Eröffnung

© Foto: Mercedes-Benz Vertrieb NFZ GmbH

Der Omniplus Servicestandort Frechen wurde mit der Auszeichnung „BusWorld“ zertifiziert.


Datum:
13.08.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Diese Zertifizierung wurde unter dem Motto „we are bus“ auf dem Betriebsgelände des Servicestandortes mit Live-Musik, Food-Trucks und einer Fahrzeugausstellung gefeiert. Dabei umfasste die Ausstellung die aktuelle Nutzfahrzeug-Flotte der Marken Mercedes-Benz und Setra, die vom Sprinter bis zum Doppeldecker-Sightseeingbus reichte.

Mit der offiziellen Einweihung durch Siegfried Wittlinger von EvoBus und Thomas Millies, Mercedes-Benz Niederlassungsleiter, nahm die achte „BusWorld“ Deutschlands ihren Dienst auf. In der Werkstatt können bis zu fünf Fahrzeuge gleichzeitig instandgesetzt werden. Außerdem können hier die bundesweit verpflichtenden Sicherheitsprüfungen mehrmals im Jahr durchgeführt werden. Auch ein 24-Stunden-Dienst für Notfälle wird angeboten. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.