-- Anzeige --

Typische Reisebuchungsgewohnheiten bei Fernbusreisen

© Foto: CheckmyBus.de

Die Fernbus-Suchmaschine „Check my Bus“ hat das Reisebuchungsverhalten von Fernbusnutzern näher untersucht.


Datum:
02.10.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Laut der Studie ist der typische Online-Bucher von Fernbusreisen weiblich, im Alter zwischen 25 und 34 Jahren und wohnt in Berlin. Die Wahl des Reiseziels dieser Gruppe falle meist auf Hamburg. Außerdem würden diese Fernbusnutzer Tickets in der Regel zwischen 18:00 und 22:00 Uhr per Smartphone gekauft. Am zweithäufigsten nutzen Personen zwischen 18 und 24 Jahren den Online-Buchungsvorgang. Schlusslicht sind die Senioren ab 65 Jahren. Mit sieben Prozent an Online-Buchungen sind sie laut „Check my Bus“ weniger online-affin.

Als weiteres Ergebnis brachte die Studie hervor, dass mit 56 Prozent mehr als die Hälfte der User ihr Fernbus-Ticket über das Smartphone kaufen. Am PC oder Laptop würden hingegen nur 36 Prozent der Fahrten gebucht. Am wenigsten beliebt sei der Buchungsvorgang über das Tablet. Diesen Weg würden nur rund acht Prozent wählen.

Im Vergleich am häufigsten wird laut „Check my Bus“ die Verbindung Berlin – Hamburg über das Internet gebucht. Auch die Routen Mannheim – Frankfurt, München – Stuttgart und Berlin – Dresden seien sehr beliebt. Daraus lasse sich ablesen, dass Fernbusnutzer vor allem Strecken mit verhältnismäßig kurzen Fahrtzeiten von nicht mehr als 3,5 Stunden bevorzugen.

Zum Hintergrund: Als Grundlage dieser Erhebnung hätten alle Suchvorgänge, die zwischen dem 31. August 2017 und dem 31. August 2018 auf http://www.checkmybus.de durchgeführt wurden, gedient. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.