-- Anzeige --

VDL Groep verzeichnet anhaltendes Wachstum

© Foto: VDL Bus&Coach

Die VDL Groep in Eindhoven konnte in den ersten sechs Monaten des Jahres 2018 die Wachstumsprognose erreichen.


Datum:
09.09.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das industrielle Familienunternehmen verzeichnete nach eigenen Angaben in den ersten sechs Monaten des Jahres 2018 einen Gesamtumsatz von 3,1 Milliarden Euro, was eine Steigerung von 29 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspreche. „Wir sind mit den Ereignissen der VDL Groep in den letzten sechs Monaten zufrieden“, erklärte Vorstandsvorsitzender Willem van der Leegte. „Und wir denken auch wieder positiv über die Verbesserung unseres operativen Ergebnisses. Trotz der Notwendigkeit, wachsam gegenüber wirtschaftlichen Veränderungen und Kostensteigerungen zu bleiben, werden wir uns weiterhin voll auf Investitionen in unsere Mitarbeiter, Produktionsprozesse, Produkte und Märkte konzentrieren. Ein wichtiges Anliegen ist weiterhin die Organisation des Wachstums und wir streben auch eine schrittweise Verbesserung unseres Ergebnisses an.“

Auch für das zweite Halbjahr 2018 habe VDL Groep hohe Erwartungen. So soll der Gesamtumsatz für das Gesamtjahr am Ende insgesamt mehr als sechs Milliarden Euro betragen. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.