-- Anzeige --

Webinar: An Kundenbeziehungen arbeiten

Jetzt ist eine gute Zeit, um die Kundenbeziehungen zu stärken.
© Foto: Ivan Traimak/stock.adobe.com

Auch wenn es jetzt gerade ruhig ums Thema Reisen ist, sollten Reiseunternehmen auch oder gerade jetzt an Kundenbindung denken. Wie das in diesen schweren Zeiten gelingt, erklärt Touristik-Trainerin und Beraterin Wibke Rissling-Erdbrügge in einem kostenlosen Webinar am 21. Dezember 2020.


Datum:
14.12.2020
Autor:
Mireille Pruvost
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Normalerweise klopfen Kunden mit ihren Reiseplänen an die Tür des Reiseanbieters. Nun ist es still geworden. Reisebüros und Reiseveranstalter sind gefordert, nun an die Türen der Kunden zu klopfen, denn deren Reiselust ist ungebrochen.

In dem halbstündigen Webinar am 21. Dezember um 14.00 Uhr gibt Touristik-Trainerin und -Beraterin Wibke Rissling-Erdbrügge  Reiseverkäufern viele Ideen, Kunden in der Krise gut zu betreuen und die Beziehung zu stärken. Dabei lernen sie direkte sowie indirekte Wege kennen, den Kontakt zu intensivieren und jetzt zu verkaufen.

Die Inhalte des Webinars:
• Was die Kunden jetzt wollen
• Die Rolle des Reiseexperten in der Krise
• Direkt oder indirekte Wege der erfolgreichen Kundenkommunikation
• Mehrwerte schaffen und Kunden binden


Anmeldung: www.wre-trainings.de/aktuelles/webinare

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.