-- Anzeige --

16 eCitaro für die VHH

© Foto: Daimler

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) haben 16 Einheiten des vollelektrisch angetrieben Mercedes-Benz eCitaro bestellt.


Datum:
11.04.2019
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Omnibusse für die VHH verfügen erstmals über zwölf Batteriepakete mit einer Gesamtkapazität von 292 kWh. Daraus resultiert laut Daimler eine große Reichweite selbst unter erschwerten Bedingungen in Hochsommer und Winter von rund 170 Kilometern nach SORT2 ohne Nachladung auf der Strecke. Unter Idealbedingungen belaufe sich die Reichweite sogar auf etwa 280 Kilometer.

Außerdem ist der Bus mit verglasten Seitenwandsegmenten im Bereich des Stehperrons, einer großen Sondernutzungsfläche für Rollstühle und Kinderwagen sowie mit drei doppelt breiten Türen ausgestattet. USB-Ladebuchsen, ein für die E-Busse neu entwickeltes Sitzpolsterdesign und der Fußbodenbelag in Holzoptik sollen den Fahrgastraum optisch aufwerten.

Die 16 eCitaro sollen voraussichtlich zum Jahresende 2019 an den Hamburger Verkehrsbetreiber ausgeliefert werden. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.