92 MAN Lion's City LE für Arriva Transport

© Foto: MAN Group 2020

MAN Truck & Bus hat 92 MAN Lion's City an den Verkehrsbetreiber Arriva Transport übergeben. Die Busse werden in der Region Pilsen in Tschechien eingesetzt.


Datum:
28.08.2020
Autor:
Theresa Siedler
Lesezeit: 
3 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



„Jede Fahrzeugübergabe ist ein tolles Ereignis – diese war aber besonders ergreifend. Denn sie war eine der ersten in der Tschechischen Republik, die nach dem Ende der strengen Sicherheitsmaßnahmen während der Coronavirus-Pandemie stattfand. Es hat uns sehr gefreut, dass so viele Vertreter der Stadt, der Verkehrsgesellschaft und der Medien dabei waren“, sagt Jan Kohlmeier, Managing Director von MAN Truck & Bus in Tschechien und der Slowakei. So nahmen unter anderem Josef Bernard, Gouverneur der Region Pilsen, Daniel Adamka, CEO der Verkehrsgesellschaft Arriva Transport, und František Soumar, CEO der Gesellschaft Arriva Střední Čechy, teil.

Der Betreiber setzt die 92 MAN Lion's City LE mit einer Länge von knapp zwölf Metern bereits seit Mitte Juni in der Region Pilsen ein. „Wir kennen die Busse von MAN seit langer Zeit und verfolgen deren Entwicklung genau. Neben der eingesetzten Technik und der fortschrittlichen Technologie waren und sind für uns auch Service und Kundenbetreuung enorm wichtig“, sagte Adamka anlässlich der Übergabe und ergänzte: „Das MAN-Gesamtpaket aus Technik, Fortschritt und Service hat uns überzeugt. Deshalb haben wir uns für den MAN Lion's City entschieden.“

Angetrieben werden die Niederflurbusse von 290 PS (213 kW) starken Dieselmotoren, die über Euro-6 verfügen. Dank der stufenlosen Niederflur-Einstiege können die Fahrgäste schnell, sicher und komfortabel ein- und aussteigen. „Für Komfort sorgt zudem die umfangreiche Ausstattung der Stadtbusse. So sind die Fenster doppelverglast, die Fahrgäste nehmen auf besonders bequemen Sitzen Platz und die Klimaanlage sorgt für angenehme Temperaturen zu jeder Jahreszeit“, so František Soumar.

„Ich freue mich sehr, dass sich Arriva für unsere MAN-Busse entschieden hat. Die Sicherheit der Fahrgäste, die Zufriedenheit der Kunden und der Schutz der Umwelt sind Werte, die für uns von größter Bedeutung sind“, sagte Jan Kohlmeier bei der Übergabe der modernen Stadtbusse. Der Auftrag umfasst neben der Lieferung der 92 MAN Lion's City LE eine fünfjährige Fahrzeuggarantie sowie einen ComfortRepair-Servicevertrag über einen Zeitraum von fünf Jahren, mit der Option auf weitere fünf Betriebsjahre.

 

HASHTAG


#MAN Lion's City E

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.