-- Anzeige --

Daimler: Setra-Show lockte Besucher aus 18 Nationen

© Foto: Daimler

Unter dem Motto „Faszination Reisen“ fand die diesjährige Setra-Show mit über 1.600 Gästen in Neu-Ulm statt.


Datum:
19.11.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Besucher, die aus 17 europäischen Ländern und den USA angereist waren, konnten am 10. und 11. November 2018 die Fahrzeuge des aktuellen IAA Ausstellungsprogramms erleben. Besonders ein Low Entry Bus S 415 LE business, ein S 516 HD der Comfort Class, eine TopClass vom Typ S 516 HDH sowie der neue Doppelstockbus S 531 DT standen im Mittelpunkt der Schau. Diese Fahrzeuge konnten auch für Probefahrten genutzt werden.

Werksführungen, ein Besuch der Oldtimerausstellung und des BusStore Centers sowie Live-Demonstrationen der aktuellen Sicherheitssysteme „Active Brake Assist 4“ und „Sideguard Assist“ rundeten laut Daimler das Angebot der Hausmesse ab. (ts)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.