-- Anzeige --

Elektromobilität: Busse in Kiel ab 2025 überwiegend elektrisch

Die Anschaffung der E-Busse in Kiel wird vom Bund gefördert
© Foto: CHROMORANGE/Ernst Weingar…/picture-alliance

In Kiel schreitet die Umstellung der Busflotte auf alternative Antriebe voran, dies auch aufgrund der Fördergelder des Bundes.


Datum:
12.04.2022
Autor:
dpa/ Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Rund 75 Prozent der Busse der Kieler Verkehrsgesellschaft sollen in drei Jahren ganz oder teilweise mit Elektroantrieb fahren. Mit Fördermitteln des Bundesverkehrsministeriums in Höhe von 19,9 Millionen Euro könne der Fuhrpark nun bis zum 30. Juni 2025 mit insgesamt 120 batterieelektrischen Bussen ausgestattet werden, teilte das Unternehmen am Montag, 11. April, mit. Hinzu kämen 33 Hybridfahrzeuge. Zuvor hatte bereits das Bundesministerium rund 34,3 Millionen Euro für 70 Fahrzeuge bereitgestellt.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.