-- Anzeige --

IAA Nutzfahrzeuge bricht Rekorde

Die Ausstellungsfläche der größten Nutzfahrzeug-Messe wurde noch einmal um fünf Prozent erweitert.


Datum:
27.07.2006
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --
Mit einer Brutto-Ausstellungsfläche von 230.000 Quadratmetern und rund 1.400 Ausstellern steuert die 61. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover auf eine neue Rekordbeteiligung zu. Es werde eine Messe der guten Botschaften, von positiven Konjunkturimpulsen über neue Produkte und Innovationen bis hin zu neuen Transportkonzepten, erklärt Prof. Dr. Bernd Gottschalk, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Der Veranstalter erwartet zwischen dem 21. und 28. September Aussteller aus 45 Ländern, darunter erstmals zwei aus China. Ausführliche Informationen zum Ausstellungsprogramm sowie zu allen begleitenden Veranstaltungen und Sonderschauen können auf der Website http://www.iaa.de abgerufen werden. (tt, 27.07.2006)
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.